CISO Day
20.11.2018
Limburg


CISO Day 2018

Termin
Werkstadt Lounge Limburg

Der CISO DAY 2018 findet am 20. November 2018 statt. Diese Fachveranstaltung versteht sich als Diskussionsforum mit einem zukunftsweisenden Blick auf Kernthemen der Informationssicherheit. In seinem Rahmen wird der CISO Award 2018 vergeben.

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf € 99,- zzgl. MwSt.

Ort

65549 Limburg an der Lahn, Bahnhofsplatz 2a, Werkstadt Lounge

Programm
Uhrzeit Thema Referent
14:00 – 14:10 Begrüßung Ulrich Heun, Geschäftsführer CARMAO 
Detlev Henze, Geschäftsführer TÜV TRUST IT
14:10 – 14:30 Wie muss sich die Rolle des CISO verändern?
Impulse für ein neues Selbstverständnis im Cyber-Zeitalter
Frank Fischer,
Leiter CyberSecurity der Deutsche Bahn AG
14:30 – 14:40 Themendiskussion  Frank Fischer
14:40 – 15.00 Was ist an IT-Security strategisch eigentlich so schwer? 
10 Minenfelder in der Praxis und wie sie sich beseitigen lassen
Detlev Henze, Geschäftsführer TÜV TRUST IT
15:00 – 15:10 Themendiskussion Detlev Henze
15:10 – 15:40 Kaffeepause
15:40 - 16:00 Warum ist ältere Software eine ständige Stolperfalle für Sicherheitskonzepte?
Praktische Hilfestellungen für sicherheitsorientierte Software-Investitionen
Prof. Dr. Oliver Weissmann, Hochschule Darmstadt
16:00 – 16:10 Themendiskussion  Prof. Dr. Oliver Weissmann
16:10 – 16:30 Wie kann Compliance die Profitabilität des Unternehmens steigern?
10 Handlungsempfehlungen für die Praxis
Ulrich Heun, Geschäftsführer CARMAO 
16:30 – 16:40 Themendiskussion  Ulrich Heun
16.40 – 17.10 Kaffeepause
17:10 – 18:00 Welche IT-Security-Investitionen erzeugen aktuell den größten Nutzen?
Podiumsdiskussion
Ulrich Heun, Detlev Henze, Frank Fischer, Oliver Weissmann
18:00 - 18:30 Verleihung CISO Award 2018
Kurzportraits der Gewinnerprojekte
Ulrich Heun, Geschäftsführer CARMAO 
Detlev Henze, Geschäftsführer TÜV TRUST IT
ab 18:30 Abendessen / Get-Together (open end)

 

Anmeldung zum CISO Day 2018

Nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular, um sich für die Teilnahme am CISO Day 2018 anzumelden. Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf € 99,- zzgl. MwSt.